fbpx

GLOBALFLEX®-JZ/OZ
VDE-Reg. 7014, EAC

GLOBALFLEX®-Steuerleitungen sind geeignet für den Einsatz im Maschinenbau, Anlagenbau, im Kraftwerk und in der Heiz- und Klimatechnik. Die Leitungen eignen sich vorwiegend für die Verlegung in trockenen, feuchten oder nassen Räumen, speziell unter industriellen Umgebungsbedingungen. Im Freien darf die Leitung nur mit UV-Schutz und unter Beachtung des Temperaturbereiches verlegt werde. Sie dürfen zur freien nicht ständig wiederkehrenden Bewegung ohne Zugbelastung oder zwangsweiser Führung als auch zur festen Verlegung verwendet werden.

GLOBALFLEX®-JB/OB
VDE-Reg. 7014, EAC

GLOBALFLEX®-Steuerleitungen sind geeignet für den Einsatz im Maschinenbau, Anlagenbau, im Kraftwerk und in der Heiz- und Klimatechnik. Die Leitungen eignen sich vorwiegend für die Verlegung in trockenen, feuchten oder nassen Räumen, speziell unter industriellen Umgebungsbedingungen. Im Freien darf die Leitung nur mit UV-Schutz und unter Beachtung des Temperaturbereiches verlegt werden. Sie darf zur freien nicht ständig wiederkehrenden Bewegung ohne Zugbelastung oder zwangsweiser Führung als auch zur festen Ferlegung verwendet werden.

GLOBALFLEX®-JZ/OZ-CY
VDE-Reg. 7014, EAC
(geschirmt, mit Innenmantel)

GLOBALFLEX®-CY-Steuerleitungen sind geeignet für den Einsatz im Werkzeugmaschinenbau, Maschinenbau, Anlagenbau, in Kackieranlagen, Kraftwerken, Kühlanlagen, Büromaschinen und Anlagen der Datenverarbeitung. Die Leitungen eignen sich vorwiegend für die Verlegung in trockenen, feuchten oder nassen Räumen, speziell unter industriellen Umgebungsbedingungen, bei normaler maschineller Beanspruchung. Im Freien darf die Leitung nur mit UV-Schutz und unter Beachtung des Temberaturbereiches verlegt werden. Sie dürfen zur freien nicht ständig wiederkehrenden Bewegung ohne Zugbelastung oder zwangsweiser Führung als auch zur festen Verlegung verwendet werden. Das Kupferabschirmgeflecht dient der elektromagnetischen Abschirmung zwischen den innengeführten Stromkreisen und der Umgebung. Das Produkt ist konform zur Richtlinie 2014/35/EU (Niederspannungsrichtlinie)

GLOBALFLEX®-JB/OB-CY
VDE-Reg. 7014, EAC
(geschirmt, mit Innenmantel)

GLOBALFLEX®-CY-Steuerleitungen sind geeignet für den Einsatz im Werkzeugmaschinenbau, Maschinenbau, Anlagenbau, in Kackieranlagen, Kraftwerken, Kühlanlagen, Büromaschinen und Anlagen der Datenverarbeitung. Die Leitungen eignen sich vorwiegend für die Verlegung in trockenen, feuchten oder nassen Räumen, speziell unter industriellen Umgebungsbedingungen, bei normaler maschineller Beanspruchung. Im Freien darf die Leitung nur mit UV-Schutz und unter Beachtung des Temperaturbereiches verlegt werden. Sie dürfen zur freien nicht ständig wiederkehrenden Bewegung ohne Zugbelastung oder zwangsweiser Führung als auch zur festen Verlegung verwendet werden. Das Kupferabschirmgeflecht dient der elektromagnetischen Abschirmung zwischen den innengeführten Stromkreisen und der Umgebung. Das Produkt ist konform zur Richtlinie 2014/35/EU (Niederspannungsrichtlinie).

GLOBALFLEX®-C
YSLCY, CFLEX
(geschirmt, ohne Innenmantel)

Die GLOBALFLEX®-C Steuerleitung findet Anwendung bei mittlerer meachanischer Beanspruchung. Sie dient zur flexiblen Anwendung bei freier Bewegung ohne Zugbeanspruchung und ohne zwangsweise Bewegungsführung in trockenen, feuchten und nassen Räumen; Jedoch nicht im Freien. Die Leitung wird verwendet als Steuerleitung in der Steuer- und Regeltechnik, im Werkzeug- und Maschinenbau, in Rechenanlagen, in der Heiz- und Klimatechnik, im Anlagenbau sowie als Signalleitung in der Elektronik. Statt aufwendigem PVC-Innenmantel wird eine stabilisierende Trennfolie zwischen Aderverband und Geflecht eingesetzt. Sie reduziert den Außendurchmesser wesentlich, was geringere Biegeradien, geringeres Gewicht etc. mit sich bringt. Durch die hohe Abschirmdichte wird eine störungsfreie Übertragung von Signalen bzw. Impulsen sichergestellt. Die ideale störgeschützte Steuerleitung für obige Einsatzzwecke. Das Produkt ist konform mit der Richtlinie 2014/35/EU (Niederspannungsrichtlinie)

2YSLCY-JB 0,6/1kV
Motoranschlussleitung (transparent)

2YSLCY-JB findet Anwendung als Energie-, Steuer-, Anschluss- und Verbindungsleitung für Antriebssysteme mit Frequenzumrichtertechnologie. Die Motoranschlussleitungen sind geeignet zur festen Verlegung und gelegentlicher freier Bewegung in trockenen, feuchten und nassen Räumen; Jedoch nicht im Freien. Sie wird eingesetzt in Automobilindustrie, Nahrungsmittelindustrie, Umwelttechnik, Verpackungsindustrie und Werkzeugmaschinen. Diese geschirmte Motoranschlussleitung mit niedriger Betriebskapazität der einzeladern durch spezielle PE-Aderisolation und geringer Schirmkapazität ermöglicht eine verlustärmere Leistungsübertragung gegenüber PVC-Anschlussleitungen. Durch die optimale Abschirmung wird ein störfreier Betrieb von Frequenzumrichtern ermöglicht.

 ePaper  Produktinformation  Leistungserklärung

2YSLCYK-JB 0,6/1kV
Motoranschlussleitung
(schwarz, kälte- und UV-beständig)

2YSLCYK-JB findet Anwendung als Energie-, Steuer-, Anschluss- und Verbindungsleitung für Antriebssysteme mit Frequenzumrichtertechnologie. Die Motoranschlussleitungen sind geeignet zur festen Verlegung in trockenen, feuchten und nassen Räumen und zum flexiblen Einsatz ohne zusätzliche mechanische Beanspruchung. Sie wird eingesetzt in Automobilindustrie, Nahrungsmittelindustrie, Umwelttechnik, Verpackungsindustrie und Werkzeugmaschinen. Diese geschirmte Motoranschlussleitung mit niedriger Betriebskapazität der Einzeladern durch spezielle PE-Aderisolation und geringer Schirmkapazität ermöglicht eine verlustärmere Leistungsübertragung gegenüber PVC-Anschlussleitungen. Durch die optimale Abschirmung wird ein störfreier Betrieb von Frequenzumrichtern ermöglicht. Die Leitung ist UV-und kältebeständig.

 ePaper  Produktinformation  Leistungserklärung

GLOBALFLEX® JZ/OZ-SY
FLEX-JZ/-OZ-SY
(mit Stahlgeflecht und Innenmantel)

GLOBALFLEX®-JZ/OZ-SY Steuerleitungen sind geeignet für den Einsatz im Werkzeugmaschinenbau, Maschinenbau, Anlagenbau, in Lackieranlagen, Kragtwerken, Kühlanlagen, Büromaschinen und Anlagen der Datenverarbeitung. Die Leitungen eignen sich vorwiegend für die Verlegung in trockenen, feuchten oder nassen Räumen bei normaler mechanischer Beanspruchung. Im Freien darf die Leitung nur mit UV-Schutz und unter Beachtung des Temperaturbereiches verlegt werden. Sie dürfen zur freien nicht ständig wiederkehrenden Bewegung ohne Zugbelastung oder zwangsweiser Führung als auch zur festen Verlegung verwendet werden. Einen hohen mechanischen Schutz und einen magnetisch wirksamen Abschirmeffekt bietet das Oxidationsgeschützte Stahlgeflecht unter dem transparenten Außenmantel. Dieser schützt das Geflecht vor Verschmutzung und mechanischen Beschädigungen. Das Produkt ist konform zur Richtlinie 2014/35/EU (Niederspannungsrichtlinie).

 ePaper  Produktinformation  Leistungserklärung

GLOBALFLEX®-SOFT
SOFTFLEX (weicher Außenmantel)

Diese Leitung wurde eigens für die Audiobranche entwickelt, findet aber auch im Haushaltsgeräte-Bereich als sehr flexible Netzanschlussleitung an exquisitenGeräten ihre Verwendung GLOBALFLEX®-SOFT ist enorm biegsam und aufgrund verbesserter Talkumierung sehr gut zu verarbeiten. Bedingte Abriebsfestigkeit, bedingte Öl- und UV-Beständigkeit sowie Bleifreiheit sind ebenfalls gegeben.

 ePaper  Produktinformation  Leistungserklärung

GLOBALFLEX®-COLD
Kältebeständig bis -30°C
bei flexibler Verlegung

Als Steuer- und Anschlussleitung für den Einsatz im Werkzeugmaschinenbau, Maschinenbau, Anlagenbau, in Lackieranlagen, Kraftwerken, Kühlanlagen, Büromaschinen, in der Heiz- und Klimatechnik und in Anlagen der Datenverarbeitung. Die Leitungen eignen sich vorwiegend für die Verlegung in trockenen, feuchten oder nassen Räumen, speziell unter industrieller Umgebgung, bei normaler mechanischer Beanspruchung. im Freien darf die Leitung nur mit UV-Schutz und unter Beachtung des Temperaturbereiches verlegt werden. Sie darf zur freien nicht ständig wiederkehrenden Bewegung ohne Zugbelastung oder zwangsweiser Führung als auch zur festen Verlegung verwendet werden. GLOBALFLEX®-COLD wird besonders zum kälteflexiblen Einsatz verwendet, da sie bis -30°C kältebeständig ist.

 ePaper  Produktinformation  Leistungserklärung

GLOBALFLEX®-WARM
Wärmebeständig bis 90°C
(flexible Verlegung)

Als Steuer- und Anschlussleitung für den Einsatz im Werkzeugmaschinenbau, Maschinenbau, Anlagenbau, in Lackieranlagen, Kraftwerken, Kühlanlagen, Büromaschinen, in der Heiz- und Klimatechnik und in Anlagen der Datenverarbeitung. Die Leitungen eignen sich vorwiegend für die Verlegung in trockenen, feuchten oder nassen Räumen, speziell unter industrieller Umgebgung, bei normaler mechanischer Beanspruchung. im Freien darf die Leitung nur mit UV-Schutz und unter Beachtung des Temperaturbereiches verlegt werden. Sie darf zur freien nicht ständig wiederkehrenden Bewegung ohne Zugbelastung oder zwangsweiser Führung als auch zur festen Verlegung verwendet werden. GLOBALFLEX®-WARM ist bis zu 90°C Dauertemperatur wärmebeständig.

 ePaper  Produktinformation  Leistungserklärung

GLOBALFLEX®-HOT
Wärmebeständig bis 105°C
(flexible Verlegung)

Als Steuer- und Anschlussleitung für den Einsatz im Werkzeugmaschinenbau, Maschinenbau, Anlagenbau, in Lackieranlagen, Kraftwerken, Kühlanlagen, Büromaschinen, in der Heiz- und Klimatechnik und in Anlagen der Datenverarbeitung. Die Leitungen eignen sich vorwiegend für die Verlegung in trockenen, feuchten oder nassen Räumen, speziell unter industrieller Umgebgung, bei normaler mechanischer Beanspruchung. im Freien darf die Leitung nur mit UV-Schutz und unter Beachtung des Temperaturbereiches verlegt werden. Sie darf zur freien nicht ständig wiederkehrenden Bewegung ohne Zugbelastung oder zwangsweiser Führung als auch zur festen Verlegung verwendet werden. GLOBALFLEX®-HOT ist geeignet für den Einsatz bei Dauertemperaturen bis 105°C. Der erhöht ölbeständige Außenmantel kann dort eingesetzt werden, wo andere Mantelqualitäten auf Dauer nicht standhalten.

 ePaper  Produktinformation  Leistungserklärung

GLOBALFLEX®-JZ/OZ 0,6/1kV schwarz
YSLY-JZ 0,6/1kV (UV-beständig)

Als Steuer- und Anschlussleitung für den Einsatz im Werkzeugmaschinenbau, Maschinenbau, Anlagenbau, in Lackieranlagen, Kraftwerken, Kühlanlagen, Büromaschinen, in der Heiz- und Klimatechnik und in Anlagen der Datenverarbeitung. Die Leitungen eignen sich vorwiegend für die Verlegung in trockenen, feuchten oder nassen Räumen, speziell unter industrieller Umgebgung, bei normaler mechanischer Beanspruchung. keine direkte Verlegung in Erde oder Wasser möglich. Sie darf zur freien nicht ständig wiederkehrenden Bewegung ohne Zugbelastung oder zwangsweiser Führung als auch zur festen Verlegung verwendet werden. GLOBALFLEX®-JZ/OZ 0,6/1kV schwarz ist UV-strahlenbeständig und wird hauptsächlich in südeuropäischen und arabischen Ländern sowie in den östlichen Staaten eingesetzt.

 ePaper  Produktinformation  Leistungserklärung

GLOBALFLEX®-JZ/OZ-CY schwarz
YSLYCY-JZ 0,6/1kV (geschirmt, mit Innenmantel, UV-beständig)

Als Steuer- und Anschlussleitung für den Einsatz im Werkzeugmaschinenbau, Maschinenbau, Anlagenbau, in Lackieranlagen, Kraftwerken, Kühlanlagen, Büromaschinen, in der Heiz- und Klimatechnik und in Anlagen der Datenverarbeitung. Die Leitungen eignen sich vorwiegend für die Verlegung in trockenen, feuchten oder nassen Räumen, speziell unter industrieller Umgebgung, bei normaler mechanischer Beanspruchung. keine direkte Verlegung in Erde oder Wasser möglich. Sie darf zur freien nicht ständig wiederkehrenden Bewegung ohne Zugbelastung oder zwangsweiser Führung als auch zur festen Verlegung verwendet werden. GLOBALFLEX®-JZ/OZ-CY 0,6/1kV schwarz ist UV-strahlenbeständig und wird hauptsächlich in südeuropäischen und arabischen Ländern sowie in den östlichen Staaten eingesetzt.

 ePaper  Produktinformation  Leistungserklärung